Skip to content. | Skip to navigation

© Conny de Beauclair

 „Goldener Hans Moser 2019“

Zuerst verlieh der renommierte Wiener Theaterclub mit seinem Präsidenten Peter Horak den beiden Josefstadt-Ikonen Dany Sigel und Senta Wengraf unter allen Anzeichen eines Ereignisses den „Goldenen Hans Moser 2019“: Unter den bisherigen Preisträgern finden sich keine Geringeren als, Waltraut Haas, Gerald Pichowetz, Lotte Ledl, Elfriede Ott und Otto Retzer u.v.m.


Das einzige Problem war eine unerwartete Unpässlichkeit von Grand Dame Senta Wengraf, weshalb sie die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen konnte. Die Insignien (und die Geburtstagstorte) bekommt sie aber sofort morgen persönlich übergeben.


Als Überraschung und zum ehrenden Gedenken an den kleinen, großen Hans Moser präsentierte die kreative
Promi-Winzerin Katharina Baumgartner einen superben „Hans Moser Grean’en“ - einen fruchtig-süffig-spritzig-saftigen Grünen, genau nach dem Geschmack des kleinen Titanen!



Und nach einem feinen fünfgängigen Alt Wiener Schmankerl-Dinner mit den Lieblingsspeisen von Hans Moser schleppte man eine ausgewachsene dreistöckige Geburtstagstorte herein. Fast auf den Tag genau feiert Dany Sigel ihren 80er und Senta Wengraf ihren 95. Geburtstag!

10. 7. 2019 / gab
Bildcredit: Conny de Beauclair, Video Gabriella Mühlbauer