Skip to content. | Skip to navigation

Premiere von Willy Russell's Musical BLUTSBRÜDER

Sommer-Musical-Festspiele in Brunn am Gebirge

Die fulminante Premiere von "Blutsbrüder" im Bruno in Brunn am Gebirge erzählt mit der Starbesetzung die Geschichte der Johnstones. Maya Hakvoort versammelte für die ersten Sommerfestspiele in Brunn mit Drew Sarich, Ann Mandrella, Johannes Huth, Daniel Eckert, Thomas Weissengruber und Missy May einen unglaublichen Cast. Zusammen erzählen Sie eine spannende und unterhaltende Familiengeschichte.
Das Publikum war sichtlich begeistert von der emotionalen Geschichte, die der Cast auf die Bühne gebracht hat. Auch die Prominenten Gäste genossen die Premierenvorstellung sichtlich.
 

"Kennen Sie die Geschichte der Johnstones nicht?", fragt der Erzähler (Drew Sarich) gleich zu Beginn des Musicals BLUTSBRÜDER. Das Stück spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool. Mrs. Johnstone (Maya Hakvoort), eine von ihrem Mann verlassene Frau aus ärmlichen Verhältnissen, verspricht aus ihrer finanziellen Not heraus ihrer Arbeitsgeberin, der ungewollt kinderlosen Mrs. Lyons (Ann Mandrella), einen ihrer beiden ungeborenen Zwillinge.  Was sich zunächst nach einem perfekten Plan anhört - immerhin könnte Mrs. Johnstone ihren weggegebenen Sohn jeden Tag sehen - wird schon bald zum Fluch: Mrs. Lyons wirft Mrs. Johnstone hinaus und gibt ihr noch einen Aberglauben mit auf den Weg: "Wenn einer der Zwillinge erfährt, dass sie bei der Geburt getrennt wurden, werden beide sofort sterben."  Beide Mütter tun ihr Möglichstes, dass sich die beiden Jungen niemals begegnen werden, doch nur sieben Jahre später kreuzen sich durch Zufall die Wege von Mickey (Daniel Eckert) und Edward (Johannes Huth) zum ersten Mal. Sie werden nicht nur beste Freunde, sondern sogar Blutsbrüder. 
Als sie älter werden, schiebt sich nicht nur die Liebe zu ihrer gemeinsamen Freundin Linda (Stephanie Lorenz-Stauffer), sondern auch der soziale Unterschied immer mehr zwischen die Beiden. Und über allem schwebt das große Fragezeichen: Könnte der Aberglaube doch noch Wirklichkeit werden?
 
Unter der Regie von Dean Welterlen und mit einer Choreografie von Lorna Dawson präsentiert Maya Hakvoort Music Productions die ersten Sommerfestspiele in Brunn am Gebirge. Für die Musikalische Leitung zeichnete sich Jeff Frohner verantwortlich. Die ersten Sommerfestspiele im Bruno in Brunn am Gebirge sind noch bis zum 11. August jeden Donnerstag, Freitag und Samstag um 20:00 zu sehen.
 

 
 
Willy Russell's Musical
BLUTSBRÜDER
 
19.7.2018 bis 11.8.2018
jeden Do, Fr, Sa (20:00 Uhr)
im Bruno, Brunn am Gebirge
20. 7. 2018 / gab
 
Bildcredit: Alex List