Skip to content. | Skip to navigation

© Emirates, Emaar Hospitality Group

Spezialdeal mit Emirates

Emirates hat sich mit weltbekannten Hotelmarken zusammengeschlossen, um Passagieren, die im Sommer nach Dubai reisen, attraktive Preise in den renommiertesten Hotels anzubieten. Gültig sind diese Angebote ebenfalls für all jene, die über Dubai reisen und hier einen Zwischenstopp einlegen.



Gäste, die einen Flug mit Emirates buchen und bis zum 30. September 2019 reisen, genießen während ihres Aufenthalts exklusive Tarife in folgenden Häusern in Dubai: Allen Hotels der Marke Accor (bis zu 30 Prozent Ermäßigung), dem sich über elf Stockwerke im höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa, erstreckenden Armani Hotel Dubai (bis zu 35 Prozent Ermäßigung), den zur Emaar Hospitality Group gehörenden Address Hotels and Resorts, Vida Hotels and Resorts und Rove Hotels (bis zu 35 Prozent Ermäßigung) und den Hotels der Marke Marriott (bis zu 25 Prozent Ermäßigung).



Das Angebot gilt für alle Passagiere von Emirates, die zwischen dem 01. Mai und dem 30. September einen Aufenthalt in einem der angeführten Hotels gebucht haben oder buchen werden. Es kann auch rückwirkend bei bereits bestehenden Buchungen in Anspruch genommen werden. Beim Check-in im Hotel muss eine Kopie des Flugtickets oder der Bordkarte von Emirates vorgelegt werden.



Passagiere von Emirates, die im Sommer Dubai besuchen, profitieren zudem von exklusiven Angeboten mit dem My Emirates Pass (gültig bis 31. August): Hier wird die Emirates-Bordkarte in eine exklusive Mitgliedskarte verwandelt, die Reisenden besondere Vorteile und Rabatte von bis zu 50 Prozent in mehr als 500 Freizeit- und Einzelhandelsgeschäften in den Vereinigten Arabischen Emiraten bietet.

11. 7. 2019 / gab
Bildcredit: Emirates, Emaar Hospitality Group, Accor, Armani Hotel Dubai, Marriott