Air France stellt in der New York-JFK-Lounge sein Schönheitsbehandlungszentrum La Prairie vor
La Prairie Zentrum am JFK Airport
Ein Moment der Entspannung und des Wohlbefindens vor dem Flug

Air France stellt in der New York-JFK-Lounge sein Schönheitsbehandlungszentrum La Prairie vor

Am 6. Februar 2019 hat Air France in exklusiver Partnerschaft mit dem Luxuskosmetikspezialisten La Prairie in der Lounge des Terminals 1 am Flughafen New York-JFK sein neues Zentrum für Schönheitsbehandlungen eingeweiht. Nach der Renovierung des Essbereichs im Dezember hat die Air France-Lounge neue Aufmerksamkeit für das Wohlbefinden ihrer Kunden geschaffen.

Diese neue Fläche von 30 Quadratmetern, die im symbolträchtigen Stil von La Prairie dekoriert ist, ist für La Première- und Business-Kunden sowie Flying Blue Platinum- und Gold-Mitglieder zugänglich. Es ist mit zwei privaten Schönheitskabinen mit Massagetisch für die längeren Behandlungen ausgestattet, wie in einem echten Schönheitsinstitut.

 

Vor dem Flug können Kunden jetzt einen Moment der Entspannung und des Wohlbefindens kostenlos in der fachkundigen Betreuung der La Prairie-Experten für Schönheitspflege und der High-End-Produkte der Marke genießen. Die Schönheitsexperten von La Prairie bieten eine Auswahl an kostenlosen Gesichtsbehandlungen:

- Art of Rejuvenation Behandlung (30 Minuten) ist für La Première-Kunden reserviert. - Art of Illumination Behandlung (Option 20 oder 30 Minuten)
-
Art of Indulgence Behandlung (Option 20 oder 30 Minuten)

Kunden müssen diese Behandlungen bei der Ankunft in der Lounge bei den Air France-Agenten reservieren.

11. 2. 2019 / gab
Bildcredit: Air France