Skip to content. | Skip to navigation

©Spanische Hofreitschule

"Junge Wilde"

Mit dieses Almerlebnis kann man das Temperament der Lipizzaner-Junghengste hautnah erleben. 

Die rund 50 drei- bis fünfjährigen Hengste werden wie jedes Jahr den Sommer auf der Stubalm verbringen. Hier werden die Prachtexemplare sich frei auf 1500 Metern Seehöhe bewegen. Ab Freitag, den 7. Juni bis 14. September 2019 können die Lipizzanerhengste täglich um 17 Uhr im Rahmen einer Erlebnisführung besucht werden. In diesem Paradies werden die Junghengste betreut und sind sehr vertraut mit unseren Gestütsmitarbeitern, die den Gästen vieles über Wesen, Aufzucht und Almbetrieb berichten können.

Wer das Erlebnis in vollen Zügen genießen will kann die Zeit qualitativ verbringen und sogar neben dem Besuch der Pferde auch ein Picknick auf der Alm genießen. Gegen vorherige Reservierung können Sie Ihr individuelles Picknick im Café Lipizzanergestüt Piber im Gestüt Piber vorbestellen und die Köstlichkeiten ab 16 Uhr direkt beim Soldatenhaus verzehren.