Skip to content. | Skip to navigation

© Breitling

Curtiss P-40 Warhawk

Breitling geniesst seit fast einem Jahrhundert weltweit einen hervorragenden Ruf durch seine Fliegeruhren und seine enge Verbindung zur Luftfahrt. Als Hommage an die Partnerschaft mit dem Hersteller des legendären Flugzeugs P-40 Warhawk lanciert Breitling zwei Chronographen sowie eine dezente Drei-Zeiger-Uhr und macht deutlich, dass die Luftfahrt weiterhin ein wesentlicher Bestandteil der Marken-DNA ist.

Drei neue Breitling Aviator 8 Curtiss Warhawk Uhren ehren den renommierten amerikanischen Flugzeughersteller Curtiss Wright und die Curtiss P40 Warhawk, sein berühmtestes Flugzeug. Die P40 Warhawks wurden zwischen 1938 und 1944 produziert. Zwei Chronographen – einer davon mit einem Breitling-Manufakturkaiber 01 – wurden zusammen mit einer atemberaubenden Drei-Zeiger-Uhr eingeführt.

Hierzu Georges Kern, CEO von Breitling: «Curtiss Wright produzierte die P-40 Warhawk zur gleichen Zeit, als Breitling und sein Huit Aviation Departement Bordgeräte für Flugzeuge der britischen Royal Air Force und anderer Luftstreitkräfte herstellten. Mit dieser Partnerschaft und diesen grossartigen neuen Uhren bekräftigen wir die Bedeutung der langjährigen Verbundenheit der Marke mit der Luftfahrt.»

20. 2. 2019 / gab

 

Bildcredit: Breitling