Skip to content. | Skip to navigation

Liebe geht durch den Magen

Valentinstag á la Wiener Stadtbräu

Am Tag der Liebe, dem 14. Februar 2019 bereitet das Küchenteam im Wiener Stadtbräu verführerische Hausmannskost zu. Denn die bekannten Speisen serviert man mit modernem Twist für Liebe im Magen. Mit bester Stimmung in herzhafter Atmosphäre genießt man hier das erste Date oder die lange Liebe.

 

Mit Herzchen in den Augen und Schmankerl am Gaumen verbringt man den Valentinstag im Wiener Stadtbräu. Das Kult-Lokal sorgt mit leckeren Gerichten mit modernem Twist für wohlige Momente. „An diesem Tag bieten wir den Verliebten eine wunderschöne Atmosphäre und Umgebung“, zwinkert Inhaberin Isabella Funk. „Denn mit unserer speziellen Dekoration verzaubern wir auch nicht Verliebte. Bei uns fühlt sich einfach jeder wohl“. Hier genießen Frisch- als auch Langzeit-Verliebte, verlobte und verheiratete Paare wohlschmeckende Speisen-Kreationen im typisch wienerischen Charme.

 

Das Team empfiehlt saftige Spare Ribs vom Laversteingrill und Kreationen der wechselnden Schmankerl-Karte, die im Februar mit besonderen Kreationen aufwartet. Dazu serviert man frisch gezapftes Bier oder köstliche Weinspezialitäten. Zum süßen Abschluss gibt’s einen flüssigen Schokoladenkuchen mit marinierten Marillen, Sauerrahmeis und Schokocrumble. Vorsicht Suchtgefahr.

 

Wien für Feinschmecker

Das rustikale Bierlokal kümmert sich immer darum, dass der Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Die Karte bietet einen Querschnitt der österreichischen Küche. Jede Speise verzaubert mit modernem Twist. Die umfangreiche Bierkarte mit einer erlesenen Wein-Auswahl rundet den Besuch ab.

Gemütlich, stimmungsvoll und rustikal ist das Lokal eingerichtet. Mitten in der Stadt, aber doch spürt man die Ruhe abseits des Trubels. Hier genießt man zu zweit Speis und Trank, trifft sich mit Geschäftspartnern und Kollegen zu Besprechungen, feiert mit der Firma oder lädt zur großen Geburtstagsparty, isst gemeinsam oder entspannt alleine bei einem Drink an der Bar.

 

Charme trifft auf modernen Style

Rein ins Vergnügen geht es durch das stadtbekannte Chattanooga ins Untergeschoß. Dort findet man das angenehme Ambiente von Traditionsgasthaus

und rustikalem Bierlokal mit einem Touch Schlossgarten-Atmosphäre. Das Raumkonzept gestaltet sich aus unterschiedlichen Bereichen wie dem Braustüberl, der Bar, dem Hauptraum oder der Chattanooga Lounge mit einer Foto-Zeitreise in die Vergangenheit. Vor 57 Jahren traf man hier Größen wie die Rolling Stones, Roy Black, Falco, Karl Farkas, Peter Kraus, Elfriede Ott und Gatte Ernst Waldbrunn und viele weitere Stars im damaligen Chattanooga Dancing. Das Wiener Stadtbräu steht heute auch für Wiener Zeitgeschichte.

 

Wiener Stadtbräu

Graben 29a, 1010 Wien

Tel: +43 1 533 5000

Mail: office@wienerstadtbraeu.at

Website: http://www.stadtbraeu.at

 

28. 1. 2019 / gab
Bildcredit: Wiener Stadtbräu, Catharina_Thuemling