Skip to content. | Skip to navigation

© pixabay.com

Speck & Butter

In ihrem Kochbuch Speck & Butter (Unimedica im Narayana Verlag) schildert die versierte Köchin, wie sie lernte, ihr Gewicht und Energieniveau mit Lebensmitteln, die ihr schmecken, zu kontrollieren und wieder mit Genuss zu essen. Die Keto-Diät verwendet Nahrungsmittel mit hohem Fett-, gemäßigtem Protein- und sehr geringem Kohlehydrat-Gehalt.

 Speck & Butter

Ihre Erfahrung teilt sie in 150 geschmacksintensiven Rezepten mit ihren Lesern: „Gebutterter Kaffee“ mit köstlich-samtigem Geschmack, das chinesisch inspirierte „Stir-Fry mit Rindfleisch und Brokkoli“, geröstete Mandeln vollgepackt mit dem Aroma von frischem Rosmarin oder Speck mit Schokoladenüberzug – kaum zu glauben, dass so ein Diät-Plan aussehen kann.

Speck & Butter

Beim Reizwort Diät denken viele an fade Salate und teuere Nahrungsergänzungsmittel. Die ketogene Ernährung aus fettreichen, proteinoptimierten und dabei extrem kohlenhydrat-reduzierten Bestandteilen bietet Abnehmwilligen eine schmackhafte und reichhaltige Alternative. In diesem Kochbuch lernen Sie, Ihren Körper mit ausgewogener Keto-Ernährung und ganz ohne Hungergefühl (!) in einen sanften „Fasten-Modus“ zu versetzen, um gesund und dauerhaft abzunehmen. Das Beste daran ist:  Alle Zutaten sind problemlos beim Discounter erhältlich.

Frisches Gemüse

Celby Richoux ist eine Pionierin der weltweit wachsenden Fan-Gemeinde der ketogenen Lebensweise. „Speck & Butter“ wurde von der amerikanischen Blogger-Plattform www. theketocookbook.com zum besten Keto-Kochbuch des Jahres 2018 gekürt.

 

11. 3. 2019 / gab
Bildcredit: Unimedica im Narayana Verlag, pixabay.com