Skip to content. | Skip to navigation

 

Dom Pérignon lädt zur Gondelfahrt

 

Von 22. bis 24. Februar 2019 wird der Nobelskiort Lech Schauplatz eines Champagnerspektakels. Erstmals schwebt hier eine schwarze Gondel mit goldenem Dom Pérignon Emblem über den Lecher Alpen. Nach dem offiziellen Skibetrieb und pünktlich zum Sonnenuntergang verwandelt sich die Rüfikopf Gondel auf 2.350 Meter über dem Meeresspiegel in einen luxuriösen Gourmettreff, wo man mit Dom Pérignon Vintage 2008 und Dom Pérignon P2 2000anstoßen und den Sonnenuntergang bestaunen kann.

Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste an diesem Abend von Dom Pérignon Ambassadeur und Koch Thorsten Probost. Er ist seit 2002 Küchenchef bei Familie Lucian im Burgvital Resort Oberlech. Seine Kreationen, jeweils kulinarisch auf die Vintage Qualitäten abgestimmt, werden von ihm höchstpersönlich serviert.

 

 

Livemusik und ein exklusiv-verwandelter Innenraum mit Blick auf die beeindruckenden Gipfel rund um Lech lassen die Gäste im wahrsten Sinne des Wortes abheben. Die Fahrt mit der schwarz gebrandeten Dom Pérignon Gondel - für maximal 25 Gäste - dauert 40 Minuten und kostet 129 € pro Person. Abfahrt jeweils um 16:30 Uhr.

Tickets können ab sofort direkt bei der Rüfikopf Seilbahn an der Kassa gekauft werden.
Telefonische Auskunft erhalten Sie unter +43 (0) 5583 2332
jk
Bildcredit: Dom Pérignon