Skip to content. | Skip to navigation

Heidi und Stefan Potzinger

Nun prickelt es in Rosé!

Das Weingut Potzinger im südsteirischen Gabersdorf steht für Spitzenweine mit viel Raffinesse und Lagerpotential. Was einige aber vielleicht noch nicht wussten: auch Schaumwein hat im Weingut Potzinger eine sehr lange Tradition! Nicht umsonst heißt eines der Top-Produkte „1860 brut blanc Methode Traditionelle“. Stefan Potzinger: „Er ist eine Hommage an unser im Jahr 1860 von meinem Ururgroßvater Joseph List in Ratsch gegründetes Weingut. Die Idee, einen solchen Schaumwein in höchster Qualität zu kreieren, beruht auf der Tatsache, dass wir unser ständiges Bemühen, nur das Beste in die Flasche zu füllen, auch in der Sektherstellung zeigen wollten.“

 

Neu und erstmalig am Markt: 1860 Brut Rosé Methode Traditionelle
„Dieser Erfolg mit dem blanc de blanc machte bei uns natürlich Lust auf Mehr – und so starteten wir mit der Lese 2015 das Projekt ,1860 brut rosé‘“, so Potzinger. Aus den Sorten Pinot noir und Blauer Zweigelt gepresst, in klassischer Flaschengärungsmethode produziert und 30 Monate auf der Feinhefe gelagert, kam dieser Spitzen-Rosésekt mit feinster Perlage, subtilen Fruchtaromen und großer Eleganz nun auf den Markt.

 

Weingut Stefan Potzinger

Adresse Weingut: 8424 Gabersdorf 12

Adresse Winzerhaus: 8461 Ratsch a. d. Weinstraße 5-6

Tel.: 0664/521 64 44, potzinger@potzinger.co.at

www.potzinger.at

 

 

 

23. 11. 2018 / gab

 

 

Bildcredit: Werner Krug