Skip to content. | Skip to navigation

Montblanc TWIN Smart Strap

Vernetzte, digitale Begleiter

Montblanc läutet eine neue Ära im tragbaren Luxus ein: Die Maison präsentiert ein innovatives Accessoire, mit dem die Liebhaber der klassischen Uhrmacherei ihre Zeitmesser durch digitale Features wie Benachrichtigungen, Step Tracking und einer neuen Montblanc Bezahllösung optimieren können.
Durch die Kombination der traditionellen Uhrmacherei mit den tragbaren Technologien befreit Montblanc die Uhrenliebhaber von der Qual, sich zwischen mechanischer Ästhetik und digitaler Funktion entscheiden zu müssen. Das Montblanc TWIN Smart Strap ist ein Accessoire, das sich an den meisten Uhren befestigten lässt, um sie um Smart Features zu erweitern. Diese sind in unserer schnelllebigen Welt umso nützlicher, da es mittlerweile zum Alltag gehört, jederzeit vernetzt zu sein. Durch das einfache Hinzufügen dieser ebenso eleganten wie dezenten Lösung verwandelt sich jede mechanische Uhr in einen vernetzten Begleiter, der Nachrichten empfängt, die Fitness überwacht und dank der neuen Montblanc Pay Zahlungsplattform als mobile Zahlungslösung dient.
Das Montblanc TWIN Smart Strap setzt sich aus zwei Teilen zusammen: einem intelligenten Modul mit einer gewölbten Anzeige und einem speziell entworfenen Armband, das sich an fast jeder Uhr befestigten lässt.
• Das flache und leichte Smart-Modul, das aus hochwertigem Edelstahl aus der Uhrmacherei besteht und von einem besonders kratz- und stoßfesten gewölbten Spezialglas bedeckt wird, fungiert als mechanische Schließe, um die Uhr zu befestigen. Es zeichnet sich durch ein raffiniertes Design aus, das sich mit nahezu allen Uhren kombinieren lässt. Unter dem eleganten Schutzglas befindet sich ein gewölbtes einfarbiges OLED-Display zum Ablesen von Benachrichtigungen und ein LED Lichtstrahl für die optische Benachrichtigung, die vom Vibrationsalarm begleitet wird. Die Bluetooth Verbindung sorgt für eine reibungslose Kommunikation mit der Montblanc TWIN Begleit-App für iOS, und durch den NFC Chip mit Secure Element gestaltet sich das kontaktlose Bezahlen problemlos. Das Modul ist nach Schutzklasse IP68 wasserdicht und bietet nach dem Aufladen eine Autonomie von bis zu einer Woche. 
• Das hochwertige und komfortable Armband lässt sich ohne Werkzeug an den meisten Uhren befestigen und jedem Handgelenkumfang anpassen. Mit seinen zwei verschiedenen Breiten – 20 und 22 mm – ist das Armband dem Standardabstand zwischen den Hörnern der meisten Herrenuhren angepasst. Das Armband selbst besteht aus einem hochwertigen Kautschukverbundstoff mit speziell entwickelten strukturellen Blöcken, um das Anpassen einfacher zu gestalten. Für eine umfangreichere Personalisierung und für die Möglichkeit zur Kombinierung mit sowohl klassischen als auch modernen Uhren ist der obere Teil des Armbands in vier verschiedenen Versionen erhältlich: Kalbsleder in Schwarz, Kalbsleder in Vintage-Braun, Nylon in Schwarz und Nylon mit schwarzen und grauen Streifen. 
Darüber hinaus bietet Montblanc mit dem TWIN Smart Strap ein neues Feature: Montblanc Pay. Diese mobile Zahlungsplattform erweitert das Handgelenk des Besitzers um eine kontaktlose Zahlungsmöglichkeit. Hierbei fungieren die mechanischen Uhren zum ersten Mal als digitale Brieftaschen, um mit einer einfachen Handgelenkbewegung an allen kompatiblen Zahlungsterminals zu bezahlen. Montblanc Pay bietet dem Besitzer die Möglichkeit, bis zu fünf Kreditkarten in der Montblanc Twin Begleit-App zu digitalisieren. Das Montblanc TWIN Smart Strap wurde in Zusammenarbeit mit Visa und Mastercard entwickelt, um höchste Sicherheitsstandards, eine einfache Bedienung sowie Zuverlässigkeit zu gewährleisten. So ist es mit Sicherheitssensoren ausgestattet, die bei Diebstahl oder Verlust die Bezahlfunktion deaktivieren. Darüber hinaus verfügt es über eine fortschrittliche Datenverschlüsselung, um das Hacken von Kreditkartendaten oder anderen persönlichen Informationen zu unterbinden.
Da das Festhalten der Zeit von jeher im Mittelpunkt der Feinuhrmacherei steht, interpretiert die Montblanc TWIN Begleit-App diesen Zweck digital und zeigt die täglichen Aktivitäten des Nutzers in einem Ringmuster an. Jeder dieser Ringe verwandelt sich beim Heranzoomen in ein digitales Tagebuch, das dem Benutzer ein visuelles Feedback gibt, um wieder die Kontrolle über seine oder ihre Zeit zu erhalten. „Memories“ ist ein neues Feature, das sich automatisch mit dem iPhone des Nutzers synchronisiert, um alle Kalendereinträge in die App zu kopieren und dort anzuzeigen. Während einer Veranstaltung kopiert der Algorithmus automatisch alle Bilder oder Videos, die mit dem Telefon gemacht werden, in die jeweilige Veranstaltung. Durch einen Blick in die Veranstaltungen in der Montblanc TWIN App bekommt der Nutzer einfachen Zugriff auf seine visuellen Erinnerungen und entwickelt durch diese fortschrittliche Funktion eine tiefere Verbundenheit zu seiner Uhr.     
Das Montblanc TWIN Smart Strap ist ab August 2018 verfügbar. 
6. 6. 2018 / gab
Bildcredit: Montblanc