Skip to content. | Skip to navigation

© Tiffany & Co.

Paper Flowers Kollekton von TIffany & Co.


Mit den Paper Flowers präsentierte Krakoff 2018 seine erste Schmuckkollektion für Tiffany & Co.. Für den Namen und die Designs der Kollektion fand Krakoff Inspiration in zarten Blütenblättern aus Papier, die in filigraner Leichtigkeit miteinander verbunden sind. Durch einen Platinpin in der Mitte zusammengehalten wird das natürliche Blumenmotiv aus einer modernen und graphischen Perspektive neu interpretiert.

„Bei Paper Flowers dreht sich alles darum, mit den existierenden Regeln für Fine Jewelry zu brechen“, so Krakoff. „Luxus muss nicht immer formellen Anlässen vorbehalten sein. Daher haben wir aus seltenen Edelsteinen und hochwertigen Materialien atemberaubende Begleiter für den Alltag kreiert.“ 

Ab Anfang Juni werden neue Schmuckstücke der filigranen Kollektion in Roségold erhältlich sein.

 

8. 4. 2019 / gab
Bildcredit: Tiffany & Co.