Skip to content. | Skip to navigation

Das Medium Model Yellow Gold ist mit Diamanten, schwarzen Spinellen und gelben Saphiren besetzt.

Neue Auflage des Cartier Klassikers Baignoire

Das Mode- und Schmuckhaus präsentiert zwei neue Modelle des Klassikers Baignoire aus der Kollektion Cartier Libre. "Baignoire" ist das französische Wort für Badewanne und der Name der Uhr, deren ovales Gehäuseprofil einer Badewanne ähnelt.

Der Zeitmesser ist mit einem 18 Karat Weißgoldgehäuse mit 47 mm Länge, 21 mm Breite und 8 mm Dicke ausgestattet.Die Ode an die Schmuckbeherrschung von Cartier ist mit Diamanten, Smaragden und Paraiba-Turmalinen besetzt.

 

 

Jeder Edelstein wird – mit dem Auge wahrgenommen – zu einem winzigen Lichtfleck. Das Zifferblatt ist mit 573 Brillanten von insgesamt 2,57 Karat besetzt und wird auf einem grünen Alligatorriemen geliefert. Diese Uhr wird durch das Cartier-Uhrwerk mit Handaufzug Kaliber 1917 MC angetrieben. Sie ist in einer limitierten Auflage von nur 50 Stück erhältlich.

Bildcredit: Cartier