Skip to content. | Skip to navigation

Eine Kollektion die Lust auf den Sommer macht

Farbenfroh und extravagant

Müsste man die TUTTI FRUTTI Kollektion von Lena Hoschek mit einem Wort beschreiben, dann wäre es wohl „Mucho gusto!“ Denn so viel Lust und Lebensfreude, wie in den Entwürfen von Lena Hoschek stecken, machen einfach glücklich - sehr glücklich! Lena Hoschek gelingt ein leidenschaftliches Intermezzo aus Früchten und Palmblättern und macht die Looks mit raffinierten Silhouetten alltags- und officetauglich.

So verführt die erfolgreiche Kleidermacherin mit einer perfekten Mischung aus verspielt & sophisticated und lässt uns in eine Welt aus maritimen Streifen & kunterbuntem Obstsalat eintauchen - saftige Äpfel, reife Orangen und süße Papayas sind nur einige der Zutaten.

So farbenfroh sich die Kollektion präsentiert, so extravagant sind auch die Muster und Schnitte der Entwürfe. Neben luftig-leichten Wickelkleidern mit romantischen Rüschen finden sich auch figurbetonte Pencilskirts, die in einen schwingenden Mermaid-Saum übergehen. Außerdem treffen liebliche Carmen Blusen auf opulente Maxiröcke mit üppigen Volants. Die dominierenden Farben reichen - als Ode an die Sonne - von prachtvollem Pink, bis hin zu sattem Orange, über strahlendes Gelb.

Ebenso imposant wie das Farbspektrum, triumphieren die Couture Roben aus der Design-Feder von Couturier Thomas Kirchgrabner. Allen voran das aufwendig drapierte Lemonade Wedding Dress, das mit Seidentaft-Volants in frischen Zitrusnoten seinem Namen alle Ehre macht. Eine perfekte Ergänzung für die exotischen Entwürfe bildet handgemachter Schmuck des Labels Machete. 

24. 1. 2019 / gab
Bildcredit: Lena Hoschek/ Lupi Spuma