Skip to content. | Skip to navigation

© Wolford

Neues Store-Konzept von Wolford

Wolfords Flagship-Store auf der P.C. Hoofstraat in Amsterdam gibt als erste neu designte Boutique der Marke den Ton für eine neue Verkaufsumgebung an: Sie zeigt die neue Richtung von Wolford und präsentiert exklusive Handwerkskunst in einer einzigartigen Innenraumgestaltung.



Axel Dreher, CEO:
"Wir sind auf einer Reise, um die Marke für die Zukunft neu zu gestalten. Unser neues Store-Erlebnis ist eines der zentralen Instrumente, um diese Vision in die Tat umzusetzen. Es ist modern, warm, vertraut, greifbar und leidenschaftlich. Des Weiteren liegt ein starker Fokus auf der Flexibilität und lokalen Relevanz. Unser Ziel ist es, uns von einem statischen Konzept zu entfernen."


Das neue Store-Interieur ist vom industriellen Erbe der Marke inspiriert und zeigt sich elegant und zugleich rau: Stangen und spulenähnliche Glühbirnen erinnern an Wolfords Produktion, durchgehende LED-Leitungen mit Metallabdeckungen formen tiefe Bögen. Handgefertigte Glasspulen bilden das Design der originalen Garnspulen nach und verweisen auf die Expertise, die Innovationskraft und das Handwerk hinter Wolford.



Im Store gibt es viele verspielte Hinweise auf menschliche Interaktionen, welche den Kunden ein vielschichtiges Erlebnis ermöglichen. Dieses Konzept wird in Zukunft in vielen Stores unverkennbar sein, angefangen von Amsterdam über Paris bis nach Los Angeles.

 

22. 2. 2019 / gab
Bildcredit: Wolford