Skip to content. | Skip to navigation

Hightech-Rennanzug für leidenschaftliche Langläufer

Aerodynamische Rennanzüge

 

Pünktlich zu Beginn der Wintersaison werden die von Odlo gesponserten nordischen Ski-Teams mit dem preisgekrönten Aeroskin Rennanzug ausgerüstet. Für eine noch bessere Leistung hat Odlo ein innovatives Kleidungsstück kreiert, das dank seiner einzigartigen aerodynamischen Vorteilen wertvolle Sekunden spart. Über das Odlo Custom Program ist dieser Hightech-Rennanzug auch für leidenschaftliche Langläufer erhältlich, die stets alles tun, um ein Rennen zu gewinnen.

Beim Sport liegen Erfolg und Misserfolg sehr nahe beieinander: Der Bruchteil einer Sekunde kann über alles entscheiden. Höhere Geschwindigkeiten und knappere Zieleinläufe sind bei den heutigen nordischen Wettkämpfen gang und gäbe. Für eine verbesserte Leistung und vor allem um wertvolle Sekunden herauszufahren, hat Odlo den aerodynamischen Aeroskin Rennanzug als Geheimwaffe für seine gesponserten nordischen Skiteams aus der Schweiz, Norwegen, Frankreich, Japan und Slowenien entwickelt. Um ein solch innovatives und branchenführendes Performance-Kleidungsstück zu entwickeln, hat Odlo mit Weltklasse-Athleten, renommierten Forschungsinstituten und weltweit führenden Kleidungsherstellern zusammengearbeitet. Nach einer zweijährigen Entwicklungszeit mit mehr als 22 verschiedenen Styles und 92 Produktionslayouts sind Odlos Teams für den Saisonauftakt Ende November in Ruka (Finnland) für die nordischen Kombinierer und die Langläufer bzw. in Pokljuka (Slowenien) für die Biathleten mehr als bereit.

 

Der zukunftsweisende Rennanzug sorgt dank aerodynamischen Zonen für einen verbesserten Luftstrom an den Stellen mit der größten Windeinwirkung. Diese Zonen befinden sich hauptsächlich an Armen und Beinen und zeichnen sich durch ihre 3D-Materialstruktur aus, die erhöhte Luftverwirbelungen und einen geringeren Luftwiderstand erzeugt. Aufwändige Computersimulationen mit dem Aeroskin Rennanzug unter realistischen Bedingungen haben eine Zeiteinsparung von 22 Sekunden bei einem zweistündigen Rennen ergeben. Abgesehen von den aerodynamischen Vorteilen garantiert Odlo optimale Feuchtigkeitsregulierung, maximale Atmungsaktivität durch Mesh-Einsätze am Rücken und ultimative Bewegungsfreiheit dank hochelastischem Lycra.

 

19. 11. 2018 / gab

 

 

 

Bildcredit: Odlo