Skip to content. | Skip to navigation

© ISSEY MIYAKE

Pétale de Nectar von Issey Miyake

Ein Tropfen lebt in L’Eau d’Issey. Nur ein Tropfen. Rar und kostbar. Wasser in seiner reinsten Form. Aus diesem Tropfen entstand 2016 ein Duft, der die Reise durch die Duftwelt von Issey Miyake fortführen sollte, welche 1992 begann. Der pure Duft von Wasser neu entdeckt. Eine klare Note unerreichbarer Reinheit: L’Eau d’Issey Pure Eau de Parfum. 2018 wurde dieser Tropfen, mit der aufblühenden Blüte von L’Eau d’Issey Pure Nectar de Parfum zum Nektar. Mit L’Eau d’Issey Pure Pétale de Nectar enthüllt Issey Miyake heute einen neuen Augenblick purer Poesie. Ein Tropfen lässt die Blüte gedeihen und sich entfalten.

Pétale de Nectar

L’Eau d’Issey Pure Pétale de Nectar stellt als reines Eau de Toilette die strahlendste Form der blumig-köstlichen Kreationen des Meister-Parfümeurs Dominique Ropion dar. Ein feiner Hauch lieblichen, kristallklaren Birnensafts. Ein großzügiger Tropfen honigartigen Taus aus reinster Rose, die in der warmen Morgensonne erblüht. Imposant erstrahlt die Rose in unzähligen kupferfarbenen Blütenblättern...  Mit Pétale de Nectar erblüht L’Eau d’Issey Pure zu einem üppigen Garten herrlicher Blumen in der Farbe der Morgendämmerung, die sich in der frischen Meeresbrise des sinnlichen Ambra- und Cashmeranakkords wiegen. Wahrlich eine einzigartige Signatur innerhalb dieser Trilogie. Die Pracht süßer Frühlingsdüfte ...

 

25. 2. 2019 / gab
Bildcredit: ISSEY MIYAKE