Skip to content. | Skip to navigation

© B. Blumarine

Neuer Duft B. Blumarine

Er erweckt Mode und Magie, Schönheit und Feminität, Lebenslust und kreative Energie.

B. Blumarine ist nicht nur der neue Duft des legendären italienischen Modelabels, er ist auch die olfaktorische Antwort auf die Geheimnisse der Blumarine Frau. Freudig, lebhaft, energetisch und dynamisch besitzt sie die Leichtigkeit eines Chiffonkleides und zugleich Willensstärke. So romantisch wie ein schöner Blumendruck und so unverkennbar wie die Farbe des Himmels an einem wolkenlosen Tag beherrscht die Blumarine Frau die Szenerie mit Natürlichkeit und Charme: sie ist bekannt für ihre träumerische Eleganz, ist aber völlig in der Realität geerdet. Genau aus diesem Grund schuf die junge Parfumeurin Marie Salamagne eine komplexe olfaktorische Komposition rund um die Provence-Rose, das Blumen-Symbol des Hauses. Der unmissverständliche Duft der „Königin der Rose“ (so auch der Spitzname von Kreativdirektorin Anna Molinari) wird begleitet von Jasmin und Passionsblume, sowie fruchtigen pink Grapefruit, Birne und Cassis Akzenten. Besiegelt wird diese süße Frische mit sinnlichen Akkorden von Moschus, Sandelholz und Zedernholz. B. Blumarine verlockt und fasziniert wie die Mode. Ein Duft, der Frauen in Topmodels verwandeln lässt.

 

B.Blumarine lässt sich floral-fruchtig beschreiben. Alles dreht sich um die Herznote, wo die intensive Weiblichkeit des natürlichen Provence-Rosen- Extrakts auf strahlende Jasminblüten und Passionsblumen Akkorde trifft. Die frische und lebendige Kopfnote besteht aus fruchtiger Pink Grapefruit, Birne und Cassis. In der Basisnote hat die Parfumeurin Marie Salamagne die klare Sinnlichkeit von Zedernholz und Sandelholz in weiche Nuancen von Moschus gehüllt. Ein lebendiger und aufregender Duft: unwiderstehlich und verführerisch, er schmiegt sich an und verweilt auf der Haut wie ein maßgeschneidertes Outfit.

 

8. 5. 2019 / gab
Bildcredit: B. Blumarine