Skip to content. | Skip to navigation

Benefiance - Die neue Hautpflegegeneration

Neurowissenschaft für die Haut

Seit einigen Jahren arbeitet Shiseido eng mit dem CBRC am Massachussetts General Hospital – der zur Harvard Medical School gehört - zusammen, um die Interaktionen zwischen Gehirn und unserer Haut zu verstehen.

Weshalb? Weshalb? So können wir Hautpflege auf das nächst höhere Level bringen! Weil die beiden Organe ständig miteinander in Kontakt sind, löst jeder Druck auf die Epidermis einen Domino-Effekt molekularer Signale aus, die hochentwickelte, lebenswichtige Prozesse in der Haut zur Folge haben. Aber die Forschung hat auch aufgezeigt, dass gestresste oder reifere Haut die Fähigkeit verliert, mit dem Gehirn zu kommunizieren. Ihre ursprünglich 800.000 sensorischen Rezeptoren sind erschöpft, ihre Wachsamkeit lässt nach und die für die Übertragung zuständigen Nervenbahnen verlangsamen ihre Tätigkeit. Die Haut ist nicht so aufnahmebereit wie sie sein sollte, ihr Reaktionsvermögen - auch auf Impulse - lässt nach.

So wird sie anfälliger für internen und externen Stress. Mit der Konsequenz, dass die Haut äußeren Stressfaktoren ausgesetzt ist, die in Hautpflegeprodukten enthaltenen aktiven Substanzen aufzunehmen - was erklärt, weshalb sich die Wirksamkeit unserer regulär verwendeten Cremes im Laufe der Zeit zu verringern scheint.

Nach Essential Energy – der ersten Hautpflegelinie basierend auf der ReNeura TechologyTM , die die Entschlüsselung der Signale und deren Weiterleitung in der Haut verbessert – führt Shiseido die neue Benefiance ein. Diese Linie ist mit innovativen aktiven Ingredienzien ausgestattet, deren Wirksamkeit von der zweiten Generation der ReNeura Technoloy+TM unterstützt wird. Die Haut erneuert sich sichtbar selbst, wirkt jünger, geschmeidiger und praller – und das schneller als je zuvor!

Die exklusive ReNeura Technology+TM von Shiseido – die „Plus“-Version der Original-Technologie – hilft der Haut ihr Kommunikationssystem zu optimieren. Der Empfang der Signale sowie die Weiterleitung der daraus resultierenden Informationen werden verbessert. Vor allem, weil die Technologie jene Störfaktoren bekämpft, die Daten daran hindern, korrekt wahr- genommen und übertragen zu werden.* Wenn die Verbindung wiederhergestellt ist, kann die Haut zu ihrer optimalen Funktionsfähigkeit zurückkehren.

Die neue Benefiance Linie ist ab März 2019 im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

 

1. 2. 2019 

Bildcredit: Shiseido