Skip to content. | Skip to navigation

© Dr. Hauschka

Frühling bei Dr. Hauschka

Besonders in den Übergangszeiten wie Frühling oder Herbst braucht die Haut eine Extraportion Pflege.

Die Nachtkur ist für jede Haut geeignet. Sie wirkt genau dort, wo sie gebraucht wird – ganz nach dem individuellen Hautbedürfnis. Die Hautfunktionen normalisieren sich. Die Haut ist spürbar und sichtbar gepflegt. Die nach Rose duftenden Ampullen unterstützen die natürliche Hautbarriere. Sie schenken ein glattes und geschmeidiges Gefühl und einen lebendigen, ebenmäßigen Teint.

 

Die fettfreie Tag und Nachtkur sensitiv lässt die Haut frei atmen und erinnert sie an ihre natürlichen Erneuerungsprozesse. Als Impulsgeber normalisiert sie die Hautfunktionen und regt die Eigenkräfte der Haut an. Die Komposition mit rhythmisierten Auszügen aus Borretsch, Perle, Malachit und Eichenrinde stärkt gerötete, empfindliche und zu Couperose neigende Haut und unterstützt den natürlichen Hauterneuerungszyklus. Mit Heilpflanzen und Mineralien wirkt sie entstauend und beugt einer zunehmenden Erweiterung der Äderchen vor. 

8. 5. 2019 / gab
Bildcredit: Dr. Hauschka