Love is in the air

Love is in the air

Blumen, Geschenke, Liebesbriefe – das gehört für viele Paare zum 14. Februar dazu. Wer in diesem Jahr auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Aufmerksamkeit für die Liebste oder den Liebsten ist, der sollte rasch das Valentins-Dinner im LUXON buchen. Der private Zug – ein hochmodern ausgestatteter Salonwagen – bietet einen exklusiven Rahmen für ein romantisches Tête-à-tête mit viel Privatsphäre, spektakulärem Ausblick und lukullischen Genüssen in luxuriösem Ambiente.

Der besondere Valentinsabend beginnt bereits am Münchner Hauptbahnhof mit einem außergewöhnlichen Empfang. Gegen 17 Uhr schließlich startet der Luxuszug seine Rundfahrt durch das Voralpenland. Die Bar mit ihrem beeindruckenden Ambiente und moderner Audio- und Lichtanlage ist der ideale Ort für einen Aperitif. Im Anschluss verspricht ein mehrgängiges Menü kulinarische Freuden. Vom Panoramadeck in der Wagenmitte genießen die Paare während der Fahrt den Blick auf den Sonnenuntergang, später den Sternenhimmel und die Lichter der Stadt. Gegen 22.00 Uhr kehrt der Zug zurück nach München. Das Special zum Valentinstag ist für 990 Euro pro Person buchbar. Die Plätze sind limitiert.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner