Impressionen der Laguna Faro Suites, Grado, Italien

Impressionen der Laguna Faro Suites, Grado, Italien

Design-Highlight auf der Isola Del Sole: Auf Grado, einem malerischen und sonnenverwöhnten Eiland nahe Triest, öffnete am 16. Juni offiziell ein neues Adults-Only-Refugium, die Laguna Faro Suites. In ruhiger Lage direkt an der Lagune schuf das italienische Architekturbüro Archest ein markantes Gebäude mit eindrucksvoller Dachterrasse.

© Patrick-Schwienbacher

Ausgestattet mit Infinity-Pool, stylischer Bar sowie einem großzügigen Lounge-Bereich ist hier der ideale Ort, um den Blick auf das in der Sonne glitzernde Wasser oder über die Dächer der bezaubernden Altstadt schweifen zu lassen. Die mehrfach ausgezeichnete, spanische Designerin Patricia Urquiola gestaltete das edle Ambiente des Hauses.

© Patrick-Schwienbacher

Eingang, Bistro und jede der 34 Suiten sind mit stilvollem Mobiliar ausgestattet und spiegeln die Farbwelt der Lagune wider. Inspirieren ließ sich Urquiola zudem von den Casoni – traditionellen Fischerhäusern, in denen Materialien wie Stroh, Schilf, Seile und Holz Verwendung fanden. Eine Übernachtung in einer Corner Suite kostet ab 510 Euro.

© Patrick-Schwienbacher

Über Laguna Palace Hotel und Laguna Faro Suites (Riva Brioni SRL)

© Patrick-Schwienbacher

Auf der italienischen Ferieninsel Grado bietet das Vier-Sterne-Superior-Hotel Laguna Palace Hotel einen herrlichen Blick auf die Adria. Das Haus ist mit 71 Zimmern, davon rund 50 Suiten, eine komfortable Urlaubsunterkunft. Vier gastronomische Einrichtungen La Bricola, Laguna Sky Restaurant, einer Bistrobar und einer Lounge-Bar mit Panoramablick bieten ein breites kulinarisches Angebot. Entspannung finden Gäste im Panorama-Spa mit Hallenbad und Wellnessbereich. Zum bestehenden Hotel gesellten sich ab dem 16. Juni 2022 die Laguna Faro Suites. Das Vier-Sterne-Superior-Haus ist rein auf Erwachsene ausgerichtet. Architektin und Designerin Patricia Urquiola ließ sich bei der Gestaltung traditionellen Fischerhäusern inspirieren. 34 Suiten bieten ebenso einen Rückzugsort wie die imposante Dachterrasse mit Infinity Pool.

© Patrick-Schwienbacher
Cookie Consent mit Real Cookie Banner