Hotel Openings 2022: Diese neuen Traumhotels sind eine Reise wert

Hotel Openings 2022: Diese neuen Traumhotels sind eine Reise wert

Einchecken ab diesem Sommer lohnt sich: Von Deutschland bis in die Türkei genießen Reisende neue Erlebnisse und gemeinsame Momente mit der Familie und Freunden in neu eröffneten Hotels. Diese acht Unterkünfte bieten eine erstklassige Lage, vielfältige Angebote und kulinarische Spezialitäten:

1. Entspannter Luxus im 7Pines Resort Sardinia

© 7PSAR

Das 7Pines Resort Sardinia, Teil der Marke „Destination by Hyatt“ soll bereits im Juli 2022 seine Eröffnung feiern. Das luxuriöse Strandresort besticht durch seine Top-Lage in Baja Sardinia in der Gegend von Porto Cervo. Es ist umgeben von 15 Hektar unberührter Küste, einem Naturreservat und nur einen Steinwurf von der Costa Smeralda entfernt. Mit seinen 76 Zimmern befindet sich das 7Pines Resort Sardinia in Traumlage mit Blick auf den Archipel von La Maddalena. Den Gästen stehen ein privater Hauptstrand sowie vier abgelegene Buchten zur Verfügung von wo aus sie atemberaubende Sonnenuntergänge genießen können. 7Pines Resort Ibiza wird Hyatts erstes Hotel auf Sardinien und nach dem 7Pines Resort Ibiza das zweite Destination by Hyatt in Europa sein. Das Resort bietet zudem einen luxuriösen Spa, einen Fitnessraum sowie Tennis- und Padelplätze. Zudem verfügt das Hotel über eigene Luxusyachten mit Crew, welche für individuelle Ausflüge gemietet werden können. Die drei unterschiedlichen Restaurants, gelegen am Meer und Pool sowie eine Cocktail- Bar & Lounge legen den kulinarischen Schwerpunkt auf italienische und internationale Spezialitäten.

2. Auf den Spuren von Lady Di im La Zambra

© Marugal

Das ikonische Byblos Hotel, malerisch gelegen zwischen Málaga, Marbella und Fuengirola, wird ab Juli 2022 unter dem neuen Namen La Zambra wiedereröffnet, als Teil der The Unbound Collection by Hyatt. In den 80er und 90er Jahren waren hier unter anderem Prinzessin Diana und Stars wie Julio Iglesias und die Rolling Stones zu Gast. Für das Management ist Marugal verantwortlich – es ist bereits ihr zweites Hotel in Andalusien. La Zambra eröffnet mit 197 Zimmern verschiedenster Kategorien, alle mit Terrasse und herrlichem Blick auf den Golfplatz oder die Berge. Das Hotel bietet direkten Zugang zu gleich zwei Golfplätzen, außerdem umfasst die weitläufige Anlage drei Swimmingpools, je zwei Tennis- und Paddle-Plätze, Fitness-, Yoga- und Pilates-Räume sowie ein großes Spa mit Pool, Sauna und Hammam. Die kleinsten Gäste kommen im Kids Club auf ihre Kosten, bevor anschließend alle gemeinsam im mediterranen Restaurant den Tag ausklingen lassen können.

3. Leichtigkeit und Lebensfreude im L’Affetto sul Lago di Garda

© Bost Interior Design GmbH & Co. KG

Zwischen duftenden Zitronenbäumen und den beeindruckenden Gipfeln der Alpen liegt oberhalb der Stadt Saló das erste Hotel der Marke truuee. hotels & places. Das L´Affetto sul Lago di Garda befindet sich am Westufer des Gardasees und öffnet im Spätsommer 2022 erstmals seine Tore. Neben viel dolce vita und italienischem Lebensgefühl bietet das Premium-Hotel eine ausgezeichnete italienische Küche mit besten Zutaten aus der Region. Zwei Bars runden die kulinarischen Highlights ab. Lokale Craftbiere und Spirituosen, ausgesuchte Weine und mit viel Passione gemixte Drinks verwöhnen die Hotelgäste. Für das seelische und körperliche Wohlbefinden sorgt das Limoni Spa im L´Affetto sul Lago di Garda. Die hauseigene Pflegemanufaktur verarbeitet dort sorgfältig Auszüge von Botanicals und Limone in ausgewählte Hautpflegeprodukte. Zum krönenden Abschluss lädt das L´Affetto sul Lago di Garda in das Autokino auf dem Dach des Hotels ein. In restaurierten Fiat Cinquecento-Oldtimern können es sich die Gäste bequem machen und vor der Kulisse des Gardasees die schönsten Filmklassiker Bella Italias genießen.

4. Strand, Sonne & Kultur am Mittelmeer erleben im CULLINAN BELEK

© Cullinan Hotels

Vorhang auf für eine neue Urlaubsdestination am Mittelmeer: Das Cullinan Belek öffnet im Juni 2022 seine Pforten an der türkischen Riviera und bietet Urlaub aus einer Hand – all inclusive mit einem 800 Meter langem Privatstrand, eigener Lagune, zehn Restaurants, großzügigen Wasserwelten mit verschiedenen Pools und dem eigens konzipierten BeFineSpa auf 8.000 Quadratmetern. Golfern steht ab dieser Saison zudem ein neuer Links Course zur Verfügung – zwischen Meer und Taurusgebirge. Cullinan Belek besticht in den mediterranen Farben blau und grün und bietet mit 600 Gästezimmern und Villen von 45 bis 235 Quadratmetern für jeden Gast das passende Ambiente.

5. Luxus und Kultur erleben im neuen Thompson Madrid

© THOMPSON

Das Thompson Madrid der Luxusmarke Thompson Hotels wird im Sommer 2022 eröffnen. Das Luxus-Lifestyle- Hotel verfügt über 175 elegant eingerichtete Zimmer, ist vom Geist und der Architektur der Stadt geprägt und bietet den Gästen einen Einblick in die Kultur Madrids. Das Fünf-Sterne-Hotel zeichnet sich durch eine Toplage aus, zentral an der Goldenen Meile von Madrid, in der Nähe beliebter Spots wie der Puerta de Sol und der Gran Via. Abgerundet werden die erstklassigen kulinarischen Angebote mit einer Bar im Speakeasy Stil, einem Pool sowie einer Dachterrasse mit Blick über die Dächer Madrids. Gestaltet wie eine Berghütte und mit einem Destination Day Club, finden die Gäste dort die perfekte Oase in der Stadt.

6. URBAN LOFT goes Berlin

© URBAN LOFT BERLIN

Das zweite Haus der jungen Design- und Lifestyle Marke URBAN LOFT, unter dem Dach der Althoff Hotels, geht in der deutschen Hauptstadt an den Start. Am 01. Juli 2022 wird das klimafreundlich und nachhaltig gestaltete URBAN LOFT BERLIN in dem neu entstandenen Stadtquartier Heidestraße, mit insgesamt 180 stylischen Zimmern, die Türen öffnen. An Stelle einer klassischen Lobby treffen hier Lounge, Local Coffee Bar und Co Working-Area zusammen. Kulinarisch lädt die Gastronomie mit „Feel Good Food“ und Drinks auf der Außenterrasse sowie auf dem Rooftop mit Blick über die Hauptstadt ein, optimal für den abendlichen Sonnenuntergang. Übernachten in einem Stück Berliner Geschichte – einem Ort in nachbarschaftlicher Atmosphäre, der verbindet, vernetzt und inspiriert. Für die Gäste präsentiert sich das Loft als weltoffenes sowie bewohnbares Erlebnis und temporäres Zuhause!

7. Ort der Kontraste: Das Urban Nature St. Peter-Ording

© Arne Nagel

„Somewhere in between“ lautet das Motto des Urban Nature St. Peter-Ording. Es ist das erste Haus der neuen Marke Urban Nature der Hirmer Hospitality. Im April feiert es direkt an der Nordseeküste Eröffnung. Der Slogan bringt die Kontraste des urbanen Stadtlebens und der Naturverbundenheit in Einklang – Lokalhelden und Weltenbummler kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Die Community und das Miteinander feiern oder doch lieber ganz entspannte Me-time genießen im hauseigenen Spa „Lila Wolken“ – jeder kann das tun und lassen, worauf er Lust hat. Dieser Spirit findet sich auch im Küchenkonzept des Urban Nature St. Peter-Ording. So begeistert „Auntie Clara“ Hotelgäste und Locals mit internationaler Fusionküche – nicht ohne den Bezug zur eigenen hood zu verlieren. Hier gibt es Eiderstedter Soulfood at its best. Wer nach den Sternen greifen will, ist in St. Peter Ordings erster Rooftop Bar „Scraper´s Club“ genau richtig. Bei Fingerfood und lässigen Drinks lässt sich die Zeit vergessen und der Ausblick auf Dünen und Nordsee genießen. Willkommen „somewhere in between“.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner