Heisse Trends

Heisse Trends

Die neuen Trends der Herbst/Winter 2022/2023 Kollektionen zeichnen sich durch modische Raffinesse und große Vielfalt aus. Wir präsentieren Ihnen die heißesten Trends der Saison.

Gestrickt

Strümpfe gibt es in allen Farben, Längen und Materialien. Ob Kniestrümpfe oder Overknees: Dass diese auch im heurigen Jahr wieder voll im Trend liegen, zeigen etwa diese Looks von Hermès, Chanel und MIU MIU. Die trendigen Teile halten nicht nur die Beine warm, sondern lassen sich auch mit beinahe jedem Outfit perfekt kombinieren.

DOMINATRIX

Domme-inspirierte Mode ist alles, was Kraft ausstrahlt. Von ledergetränkten Looks über stark gepolsterte Schultern bis hin zu Spitzen, Ketten und 6-Zoll-Absätzen. Die Designer der großen Modehäuser wagen sich an diesen Trend, wollen aber zugleich auch Bewusst- sein schaffen. Somit sind auf den Laufstegen der H/W 22/23 Kollektionen Leder, Lack, Corsagen, Overknees und „dominante“ Schnitte zu sehen.

SILHOUETTEN

Den Trend zur Transparenz gibt es schon seit Jahren. Er beeinflusst Fashionistas und Prominente auf der ganzen Welt, diesen gewagten Stil auszuprobieren. In diesem Modemonat Herbst/Winter 2022 haben wir eine Reihe von durchsichtigen Silhouetten auf dem Laufsteg ge- sehen. Transparente Looks von Paris bis New York: Mehr Negligé als Abendkleid ist oft das Motto der Designer. Zarte Corsagen setzen zusätzlich ein Highlight .

Cookie Consent mit Real Cookie Banner