Die vielfältige Küche Arubas erleben

Die vielfältige Küche Arubas erleben

Die Restaurants auf Aruba sind sehr divers und jedes schafft auf ganz unterschiedliche Art und Weise ein eimmaliges kulinarisches Erlebnis für seine Besucher. Um den Gästen des Hotels die Möglichkeit zu geben, diese Vielfalt zu erkunden, hat das Bucuti & Tara Beach Resort sich bewusst gegen ein All-Inclusive-Konzept entschieden und ist stattdessen Teil eines modernen Dine-Around-Angebots. Besucher des Hotels können Ihre Dine-Around-Karte mit beliebig vielen Abendessen für jeweils 52 Dollar pro Person aufladen und dann spontan in einem von sechs erstklassigen Restaurants dinieren.

Das Elements Restaurant am Eagle Beach


Das Elements Restaurant des Bucuti & Tara Beach Resorts liegt direkt am wunderschönen Eagle Beach. Sowohl der Innenbereich, als auch die Terasse mit Blick auf das karibische Meer laden zu einem kulinarischen Erlebnis der besonderen Art ein. Wer es noch romantischer mag, kann sein Abendessen gemeinsam mit der Partnerin oder dem Partner in absoluter Privatsphäre in einer Cabana am Strand mit Blick auf den unvergleichlichen orange-roten Sonnenuntergang genießen. Auf der Karte findet man international inspirierte Gerichte aus regionalen Bio-Produkten, denn Nachhaltigkeit wird hier groß geschrieben! Die verschiedenen Spezialitäten des Hauses sind meist über Generationen hinweg weitergegebene Familienrezepte, die mit viel Liebe zubereitet werden. Auch die Auswahl vegetarischer, veganer und glutenfreier Speisen ist vielfältig, so dass jeder eine kulinarisches Reise in ganz besonderem Ambiente erlebt.

Das moderne Brutto Restaurant

© Bucuti & Tara Beach Resort.

Das moderne und ausgesprochen stilvoll eingerichtete Brutto Restaurant kombiniert verschiedene Techniken aus aller Welt zu einem exklusiven Menü. Hier gibt es zahlreiche feine Spezialitäten, wie beispielsweise regionale Meeresfrüchte und einzigartige Sushi-Kreationen, die das Herz eines jeden Sushi-Liebhabers höher schlagen lassen. Das besondere Konzept: Alle Gerichte, die auf der Karte zu finden sind, sind zum Teilen gedacht. Dazu können die Gäste leckere Weine und exklusive Cocktail-Kreationen genießen.

Die authentische Trattoria Lucca

© Bucuti & Tara Beach Resort.

Die authentisch eingerichtete Trattoria entführt seine Gäste für eine kurze Zeit ins wunderschöne Italien. Hier gibt es leckere Pizza nach neapolitanischer Art, hausgemachte Pasta und erstklassigen Service mit typisch italienischem Frohsinn. Die frischen Produkte werden regional bezogen, Zutaten für die Klassiker-Gerichte kommen direkt aus Italien.

© Bucuti & Tara Beach Resort.

Wer Lust auf mediterrane Küche in der Karibik hat, sollte definitiv einen Abend im Lucca einplanen.

Eine Reise in die Vergangenheit im Restaurant Papillion

© Bucuti & Tara Beach Resort.

Das Restaurant Papillion befindet sich direkt in Palm Beach und entführt seine Besucher in die Welt des berühmten gleichnamigen Films aus dem Jahr 1974. Die gesamte Einrichtung und das schöne Design tragen dazu umfangreich bei, doch auch die Speisekarte spiegelt die Reise des französischen Gefangenen in die Freiheit wider: Klassische französische Gerichte mit einem mutigen Hauch Karibik begeistern die Gäste aus aller Welt. Die wunderschöne Außenterasse ist wie gemacht für ein spannendes Dinner-Date zu zweit!

Arubanische Spezialitäten im Driftwood Restaurant
Das Driftwood Restaurant befindet sich im Herzen der Innenstadt Oranjestads und serviert seinen Gästen bereits seit 1986 den frischesten Fisch, den man auf der Insel bekommen kann. Neben den klassischen Fischgerichten, gibt es eine große Auswahl verschiedener Meeresfrüchte sowie Pasta und verschiedene Salate. Die Einrichtung ist gemütlich und stilecht und ein Abend in dieser besonderen Location mit Sicherheit unvergesslich!

Traditionell brasilianische Küche im Texas de Brazil

© Bucuti & Tara Beach Resort.

Das beliebte Restaurants Texas de Brazil ist eine Hommage an die legendären Festmahle der Gauchos, wie die einheimischen Cowboys des südlichen Brasiliens genannt werden. Sie braten zartes Fleisch über dem offenen Feuer und genießen es mit einer beeindruckenden Vielfalt saisonaler Gemüsesorten und landestypischer Gerichte. Diese Tradition wird im Texas de Brazil nun fortgesetzt: Von haugemachtem Käsebrot, über Knoblauch-Kartoffelpüree bis hin zu gebratener Banane lassen sich hier alle Köstlichkeiten aus dem Süden Brasiliens probieren – diese sollte man unbedingt mit einem hervorragend dazu passenden Caipirinha genießen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner