Armani Beauty als neuer Hauptpartner der Berlinale 2023
© Giorgio Armani

Armani Beauty als neuer Hauptpartner der Berlinale 2023

Armani beauty feiert seine Premiere als neuer Beauty-Hauptsponsor und offizieller Beauty-Experte bei den 73. Internationalen Filmfestspielen von Berlin, die vom 16. bis zum 26. Februar 2023 in der deutschen Hauptstadt veranstaltet werden.

Giorgio Armanis lebenslange Leidenschaft für das Kino ist eine ständige Quelle der Inspiration. Die Schauspiel-Ikonen und Markengesichter Cate Blanchett, Sydney Sweeney, Camila Mendes, Chase Stokes und Ed Westwick verkörpern die enge Verbindung zwischen Kino und Schönheit.

„Ich freue mich sehr über die große Zahl neuer Partner, die wir für das Festival 2023 begeistern konnten. Die Attraktivität der Berlinale als Plattform für innovative Marketingaktivitäten internationaler Unternehmen ist auch nach zwei pandemiebedingten Ausnahmejahren ungebrochen. Neben der wichtigen finanziellen Unterstützung sind wir auch dankbar für die vielfältigen Leistungen, mit denen alle Berlinale-Partner das Festival und seine Besucher bereichern werden“, sagt Berlinale-Geschäftsführerin Mariette Rissenbeek.

Armanis Beauty-Looks für die Berlinale 2023

Als Hauptsponsor der Berlinale 2023 stellt Armani beauty den offiziellen Make-up Service für die Gäste des Festivals zur Verfügung. Für das Giorgio Armani beauty Team wird vor Ort auch Brand Trainer und National Make-up Artist Germany Michael Latus sein.

Star des Armani beauty Looks auf dem roten Teppich ist der Lippenstift LIP POWER, sowie die von Make-up-Artists empfohlene und von Promis gefeierte LUMINOUS SILK FOUNDATION.


Lip Power

Der samtig-seidige Lippenstift begeistert mit extra-langer Haltbarkeit und leuchtenden Farben – ohne Kompromisse beim Tragekomfort. Seit Oktober 2022 präsentiert er sich mit acht neuen, exklusiven LIP POWER-Farbtönen, entwickelt durch Überarbeitung der Rezepturen. Die neuen Nuancen reichen von matten Nudes, die zu verschiedensten Hauttönen passen, bis hin zu leuchtenden Tönen, die lebendige Intensität ausstrahlen. Damit umfasst die LIP POWER-Kollektion heute 30 einzigartige Nuancen, die jeder Frau all die Farben bieten, die zu ihrer individuellen Definition von Schönheit passen.


Luminous Silk Foundation

Für den ikonischen Armani Glow sorgt die LUMINOUS SILK FOUNDATION, deren sanfte Puder-Textur nahtlos mit der Haut verschmilzt. Die Formel mit der exklusiven „Micro-filTM Light Technology“ zaubert ein nahezu schwereloses Feeling auf die Haut – so schmeichelnd wie kostbare Seide dank hochreiner, unvorstellbar feiner Pigmente, die mit Hilfe komplexer Hightech-Verfahren miteinander vermahlen werden. Glyzerin tankt die Haut zusätzlich über Stunden hinweg mit pflegender Feuchtigkeit auf, um den Beauty-Effekt von innen heraus zu verstärken und zu verlängern.


Schritt für Schritt zum Berlinale Beauty-Look

Präsentiert werden die aktuellen Armani beauty Looks für die Berlinale 2023 von den beiden Armani beauty Faces Barbara Palvin und Madisin Rian. Make-up Artist Michael Latus verrät seine Tipps und Tricks für die glamourösen Red Carpet Looks.


Barbara Palvin – Look Nr. 1, “The Charismatic Look”

Gesicht

  • Fluid Sheer als Highlighter, Nuance: Nr. 2
  • Power Fabric Concealer, Nuance: Nr. 3
  • Luminous Silk Foundation, Nuance: Nr. 4.5
  • Rouge NEO NUDE A-BLUSH, Nuance: Nr. 30

Augen

  • Eye Tint Lidschatten für den inneren Augenwinkel, Nuance: Nr. 12
  • Eyes To Kill Stellar Mono Eyeshadow für den äußeren Augenwinkel, Nuance: Nr. 5 & Nr. 2
  • Mascara Eyes To Kill Classico

Lippen

  • Lip Power, Nuance: Nr. 400
© Giorgio Armani

„Um Barbara Palvins Haut natürlich zum Strahlen zu bringen, trage ich die LUMINOUS SILK FOUNDATION auf – sie sorgt für den unvergleichlichen, legendären „Armani-Glow“. Ich arbeite bei Foundations übrigens am liebsten mit einem Pinsel. Im Gegensatz zu den Händen kann ich mit einem Pinsel ultrafeine Lagen auftragen, bis die gewünschte Deckkraft erreicht ist – so sieht das Ergebnis am natürlichsten aus. EYE TINT Nr. 12 sorgt für ein sehr leichtes Farbspiel auf den Lidern, welches mit der EYES TO KILL CLASSICO Mascara perfekt abgerundet wird. Bei diesem Look liegt der Fokus auf den Lippen. Diese werden mit LIP POWER Nr. 400, der Lieblingsfarbe von Mr. Armani, glamourös in Szene gesetzt.“Michael Latus


Barbara Palvin – Look Nr. 2, “The Powerful Look”

Gesicht

  • Fluid Sheer als Highlighter, Nuance: Nr. 2
  • Power Fabric Concealer, Nuance: Nr. 3
  • Luminous Silk Foundation, Nuance: Nr. 4.5
  • Rouge Neo Nude Melting Color Balm, Nuance: Nr. 45

Augen

  • Eye Tint Lidschatten als Highlighter, Nuance: Nr. 11
  • Eyes To Kill Stellar Mono Eyeshadow, Nuance: Nr. 3
  • Mascara Eyes To Kill Classico

Lippen

  • Lip Power, Nuance: Nr. 101
© Giorgio Armani

„Bei diesem dramatischen Glamour-Look stehen die Augen im Mittelpunkt. Damit diese auf dem Red Carpet so richtig strahlen, habe ich einen geheimnisvollen Silberglanz, wie den EYE TINT Lidschatten Nr. 11 gewählt. Die kühle Farbe setzt Barbaras blaue Augen toll in den Fokus! Als Basis habe ich EYES TO KILL STELLAR MONO Eyeshadow genommen, um den Augen mehr Tiefe zu verleihen. Die Lippen habe ich mit LIP POWER Nr. 101 zurückhaltend in Szene gesetzt.“Michael Latus


Madisin Rian – Look Nr. 3, “The Luminous Look”

Gesicht

  • Fluid Sheer als Highlighter, Nuance: Nr. 11
  • Luminous Silk Foundation, Nuance: Nr. 13

Augen

  • Eye Tint Lidschatten, Nuance: Nr. 10
  • Smooth Silk Eye Pencil, Nuance: Nr. 8
  • Eccentrico Mascara

Lippen

  • Lip Power, Nuance: Nr. 404
© Giorgio Armani

„Madisin Rians ultra-glamouröser Red Carpet Look wird mit dem LUMINOUS SILK HYDRATING PRIMER vorbereitet, der sanft einmassiert wird. Mein Tipp: Eine kleine Menge auch auf die Lippen tupfen – so wirken sie sofort glatter und praller. Für stundenlangen Halt und Feinporigkeit die LUMINOUS SILK FOUNDATION gleichmäßig auf die Haut auftragen. Auch bei diesem Look stehen die Lippen im Fokus. Für ein perfektes Finish LIP POWER Nr. 404 im eleganten Bordeaux-Ton in mehreren Lagen auf die Lippen auftragen.“Michael Latus


Madisin Rian – Look Nr. 4, “The Magnetic Look”

Gesicht

  • Fluid Sheer als Highlighter, Nuance: Nr. 11
  • Luminous Silk Foundation, Nuance: Nr. 13
  • Rouge Neo Nude Melting Color Balm, Nuance: Nr. 51

Augen

  • Eye Tint Lidschatten, Nuance: Nr. 8 (auf das gemachte Lid auftragen, die inneren Augenwinkel aussparen)
  • Eye Tint Lidschatten, Nuance: Nr. 2 (als Highlight in die inneren Augenwinkel auftragen)
  • Smooth Silk Eye Pencil, Nuance: Nr. 8 (entlang dem Wimpernkranz auftragen, dann leicht verblenden)
  • Eccentrico Mascara

Lippen

  • Lip Power, Nuance: Nr. 303
© Giorgio Armani

„Madisins „Magnetic Look“ zieht den Betrachter buchstäblich magnetisch an! Auch bei diesem Look liegt der Wow-Moment auf den Augen! Hierfür wird der blaue EYE TINT Lidschatten Nr. 8 ovalförmig auf das gesamte Augenlid aufgetragen und die Ränder mit den Fingerspitzen verblendet; die inneren Augenwinkel werden ausgespart. Der rosafarbene EYE TINT Lidschatten Nr. 2 wird als Highlighter in die inneren Augenwinkel aufgetragen. Abgerundet wird der Glamour-Look mit einem Lidstrich am oberen Wimpernkranz. Abschließend mit der ECCENTRICO Mascara kräftig die oberen und unteren Wimpern in mehreren Lagen tuschen.“Michael Latus

Cookie Consent mit Real Cookie Banner