Après-Ski im Gucci-Style

Après-Ski im Gucci-Style

Das Haus präsentiert Gucci Après-Ski – eine Auswahl an Stücken, die für die Freizeit in den Bergen und darüber hinaus gedacht sind. Mit dieser Kollektion, die sich an den unbeschwerten Reiz von Winterurlauben anlehnt, erweitert das Haus seine Vision eines reiseorientierten Lebensstils und setzt gleichzeitig den Überraschungseffekt fort, der sich durch seine Kollektionen zieht.

Gucci Après-Ski umfasst die Dualität von sportlicher und raffinierter Ästhetik, die man oft abseits der Piste sieht, und zeigt eine Auswahl an koordinierten Sets, die von Skibekleidung inspiriert sind, aktualisierte Versionen der charakteristischen Handtaschenlinien, darunter die Gucci Horsebit 1955, Gucci Diana und GG Marmont, Stiefel mit Stollensohlen, die von Schuhen für kaltes Wetter inspiriert sind, und Skimasken-Silhouetten von Gucci Eyewear und andere Modelle.

Die Kollektion enthält außerdem eine spezielle Vorschau auf Konfektionsware und Accessoires aus einem kommenden Kapitel von adidas x Gucci sowie ein Set von Aluminium-Trolleys, die in Zusammenarbeit mit dem italienischen Luxusgepäckhersteller FPM Milano entwickelt wurden und eine Fortsetzung der Gucci Valigeria Reiseerzählung des Hauses darstellen.

Die Gucci Après-Ski-Kollektion wird in einer neuen Kampagne in Bildern von Mark Peckmezian und einem Film von Akinola Davies Jr. festgehalten, der eine Reihe von Charakteren bei ihrer Flucht in die Alpen begleitet. Die Freunde entspannen sich vor der Kulisse malerischer Gipfel und charmanter Chalets in einem Film mit Retro-Touch und Bildern, die die gemütliche Gemütlichkeit des Angebots verkörpern.

Gucci Après-Ski wird in Gucci-Boutiquen und auf gucci.com erhältlich sein, mit speziellen Pop-Ups in Courmayeur, Cortina, Courchevel, Verbier und Kitzbühel.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner