Amore e Folclore

Amore e Folclore

So du?rfen trachtige Elemente wie etwa Ausseermotive auf Jacken sowie Hirschhornkno?pfe nicht fehlen. Besonders interessant und verspielt werden diese Trad-Jacken in Kombination mit midilangen Tu?llro?cken. Das Spiel mit den neuen Rockla?ngen zeigt die trendorientierte Seite von Mothwurf. So erleben auch Mini- und Midiro?cke wieder ein Revival. Die Basis verla?sst Mothwurf jedoch trotzdem nicht. Der bekannte Pettycoatrock aus Seidenjacquard besticht in dieser Saison durch edle Bordu?ren mit Rosenmotiven sowie in sich gemustert aus dreidi- mensionalem Mate?lasse.

© Mothwurf

Die Farbhighlights der Kollektion sind das typische Mothwurfrot Rosso, das zarte aber bes- techende Orchidea und Fucsia das eine scho?ne Farbpallette in Rosato?nen aufzeigt sowie die Blauto?ne Cielo, Azzurro und Mare.
Erga?nzt wird die Farbpallette durch Grigio, einem edlen Grauton der sowohl in Kombination mit dem fu?r Mothwurf typischen Tannengru?n – Verde als auch mit dem zarten Gelb – Limone eine perfekte Symbiose eingeht.

© Mothwurf

Leinen zeigt sich in vielfa?ltiger Weise sowohl mit Pailletten und Glanzgarnen als auch im schli- chten aber edlen Glanzlook. Erga?nzt wird das Stoffkonzept, dessen Basis wie fu?r Mothwurf typisch Jacquardseidenstoffe sind, durch bedruckte Baumwolle und leichten Ramie sowie duftige Tu?lle.

© Mothwurf

Die feminine Schnittfu?hrung die bei Mothwurf im Mittelpunkt steht und die weiblichen Formen gekonnt in Szene setzt ist sowohl bei Kleidern als auch bei Jacken ein zentrales Element. Darunter mischen sich Details wie Borten sowie Ru?schen.

© Mothwurf
8. 4. 2020 / gab
Cookie Consent mit Real Cookie Banner