Skip to content. | Skip to navigation

Die Hotelgruppe Loews Hotels setzt auf ein hyperlokales Kulinarik-Konzept.

 

Wer in einem der Loews Hotels in Nordamerika übernachtet, bucht eine Geschmacksreise durch die Region gleich mit. An allen 24 Standorten der Gruppe wurden Partnerschaften mit örtlichen Kulinarik-Manufakturen eingegangen, um den Gästen einen Einblick in die Spezialitäten-Szene der Urlaubsdestination zu geben.

Mit dem Kulinarik-Konzept „Flavor by Loews“ will Loews seinen Gästen mehr bieten als einen austauschbaren Aufenthalt in einem internationalen Hotel. Jedes einzelne Hotel soll die Kultur seiner Destination reflektieren. Ob Eiscreme-Manufaktur, Mikro-Kaffeerösterei oder Imker: „Jedes Loews Hotel arbeitet mit Partnern zusammen, die zu hundert Prozent für die jeweilige Region stehen und sich perfekt in das kulinarische Angebot des jeweiligen Hotels einfügen“, so Ken Harvey, Executive Chef des Loews Ventana Canyon Resort.

 

Bildcredit: Loews Hotels