Skip to content. | Skip to navigation

 

Chanel exklusiver Partner bei Renovierung

 

Für den Zeitraum von Dezember 2020 bis 2024 sind umfangreiche Renovierungsarbeiten des Grand Palais in Paris geplant. Für die Erneuerung konnte nun Chanel als Partner gewonnen werden.

Das Gebäude war für die Weltausstellung im Jahr 1900 errichtet worden und zählt zu den Wahrzeichen von Paris. Chanel erneuert somit sein Engagement zur Bewahrung der kulturellen und künstlerischen Größe von Paris, der sich schon Gründerin Gabrielle „Coco“ Chanel verpflichtet fühlte.

Für die Renovierung stellt Chanel 25 Millionen Euro an Unterstützung bereit. Der Location ist Chanel schon länger verbunden. Seit 2005 finden im Grand Palais die Karl Lagerfeld for Chanel Ready-to-Wear and Haute Couture Shows statt.

Bildcredit: Chanel