Skip to content. | Skip to navigation

Formulierung mit pflegenden Naturstoffen

Naturkosmetik mit brasilianischen Wurzeln

Die dekorative Linie vereint die natürliche Unterstreichung der Schönheit sowie hautstraffende Pflege mit dem Schutz der Tier- und Pflanzenwelt. Alle Produkte sind 100% natürlich und von ECOCERT, The Vegan Society als auch PETA als „organic cosmetic“, „vegan“ und „cruelty free“ dreifach zertifiziert.

Die Formulierungen sind reich an puren, feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Inhaltsstoffen wie Ölen aus Babaçu, Buriti oder Acai, Carnauba-Wachs, Butter aus der Cupuaçu-Frucht, Extrakten aus Aloe Vera und Schwarzem Bambus, Weizenproteinen, Phytosqualanen sowie mineralischen Pigmenten, die eine exzellente Abdeckung, Pigmentierung und Fixierung gewährleisten und trotzdem frei von aggressiven oder giftigen Chemikalien sind.  

 

BAIMS ist zudem die erste zertifizierte Naturkosmetik, die in ihren Produkten den Rohstoff BBA™ (Bio Behenic Active) verwendet. Diese Aktivsubstanz, gewonnen aus dem Pentaclethra Macroloba Baum, besitzt die Fähigkeit, die Haut bis in die Tiefe mit Feuchtigkeit zu versorgen und erzielt damit fantastische Ergebnisse: mehr Widerstandskraft, mehr Weichheit, mehr Elastizität und somit ein strafferes Hautbild. Beim Extraktionsprozess legt BAIMS größten Wert auf 100%-ige Natürlichkeit und Ökologie. Man setzt ausschließlich natürliche und biologisch abbaubare Lösemittel wie Glycerin ein.


Die Verpackung wird überwiegend aus Bambus hergestellt und kann mit praktischen Refills ganz leicht wieder nachgefüllt werden.


BAIMS sagt NO zu:
Mineralöle, Paraffine, Parabene, Formol, Schwermetalle, PEGs, Triclosane, Silikone, Sulfate, Aluminium-Hydroxid,Tocoferol-Acetat, Talk, genetisch veränderte Organismen, Nanopartikel, Rohstoffe tierischen Ursprungs, synthetische Fragranzien und künstliche Farbstoffe.

 

Alle Produkte werden ab Februar 2018 im Online Shop über http://www.baims.de erhältlich sein.

11. 1. 2018 / gab 
Bildcredit: pixabay.com, Baims